Wir führen Technologien zusammen.
Logo

Spam Warnung!

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass zurzeit E-Mails mit unseriösem Inhalt in unserem Namen, fälschlicherweise an Sie geschickt werden.

Wir bitten Sie diese Mails zu ignorieren, es handelt sich dabei um Spam.

Falls Sie sich nicht sicher sind, wer der Adressat ist, können Sie sich gerne unter den Ihnen bekannten Kontaktdaten an uns wenden.

Nativblut / Dunkelfeld

 

Instrumente:

Instrumente:

  • H 600 LL HP 100 oder H 600 HP LED: Höchste Intensität durch externe 100 W-Halogenbeleuchtung bzw. Hochleistungs-Weißlicht-LED.
Besondere Merkmale:
  • Kardioid-Kondensor NA 1,4
  • Objektiv NA 1,25 Oel mit Irisblende
  • 100 W-Kaltlicht-Halogenbeleuchtung (H 600 LL HP 100) bzw. Hochleistungs-Weißlicht-LED (H 600 HP LED)
Anwendung:
  • Auftreten und Gestalt von Bakterien, Parasiten. Nativblutanalyse.
Untersuchung:
  • Qualitative Untersuchung auf Parasiten (z.B. Spirochäten), qualitative Beobachtung von Blutbestandteilen.
Methode:
  • Dunkelfeldmikroskopie mit höchsten Aperturen, höchster Vergrößerung und höchstem Kontrast

Mehr Information Dunkelfeldmethode

Nutzen:

Nutzen:

  • Reduzierung von Streulicht
  • Höchstmögliche Auflösung durch größtmögliche numerische Apertur

Mehr Information Hund-Produkte

Fazit:

Fazit:

  • Einfache und fehlerfreie Diagnose durch
    • Hohe Vergrößerung
    • Höchsten Kontrast
    • Höchste Auflösung
    • Kaltlichtbeleuchtung in beiden verfügbaren Modellen für Langzeit-Dunkelfeldbeobachtung
    Anwendungsbeispiele:

    Anwendungsbeispiele:

    • H 600 LL HP 100
    • Objektiv SPL 100/1,25 Oel mit Irisblende
    • Optimales Dunkelfeld-Bild mit Objektiv
    • SPL 100/1,25 Oel mit Irisblende

    Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
    Weitere Informationen Einverstanden